Die USS Atlanta im Premium-Laden

Premium-Laden
19.259

 

Ihre Geschütze feuern so schnell, dass ihre erste Salve oft nicht getroffen hat, wenn die zweite abgefeuert wird. Die echte Atlanta hatte mehr Kanonen als sie bewältigen konnte. Im Spiel gibt es dieses Problem nicht! Was für eine triumphale Rückkehr in den Premium-Laden …

Im Laufe des Monats Juli werden wir gewisse Premium-Schiffe in unseren Laden aufnehmen und in Artikeln im Portal näher darauf eingehen. Einige werden danach weiterhin zur Verfügung stehen, andere werden wieder aus dem Angebot genommen. Haltet euch hinsichtlich dieser Angebote auf dem Laufenden, indem ihr regelmäßig in das Portal und unseren Premium-Laden schaut.

Diese Woche im Premium-Laden ...

Atlanta, US-Kreuzer der Stufe VII – Feuerregen!

 

Die USS Atlanta, für die US Navy während des Zweiten Weltkriegs als einer von acht leichten Kreuzern entwickelt, ist im Spiel eher wie ein kleiner Zerstörer zu handhaben als wie ein gewöhnlicher Kreuzer. Der Knackpunkt ist ihre nahezu papierdünne Panzerung, wenn sie mit etwas Größerem als einem Zerstörer oder Kreuzer der unteren Stufen konfrontiert wird.

Was ihr jedoch an Schutz fehlt, macht sie durch ihre Feuerkraft wieder mehr als wett. Wenn die Atlanta ihre 16 Fünf-Zoll-Geschütze sprechen lässt, werden sämtliche Diskussionen über ihre Panzerung hinfällig. Die Anzahl ihrer Hauptgeschütze, kombiniert mit schneller Feuerrate, bedeutet, dass bei Feuer aus größerer Reichweite die Granaten noch immer in der Luft sind, wenn sie die nächste Salve abfeuert. Zerbrechlich, doch sehr gefährlich – Zerstörerkapitäne werden sich an Bord der Atlanta umgehend wie zu Hause fühlen.

Atlanta in Kürze:

  • Geschütze, Geschütze, Geschütze! Mit einer Kombination der richtigen Verbrauchsmaterialien und Kommandantenfähigkeiten hört dieses Schiff nicht auf zu schießen, bis nichts mehr übrig ist.
  • Papierdünne Panzerung schützt sie nicht mal vor den kleinkalibrigeren Geschützen, was sie anfällig für Modulschäden und Feuer macht.
  • Hohe Manövrierbarkeit und Geschwindigkeit helfen euch, während ihr Artilleriebeschuss und Torpedos ausweicht, aber zum Überleben ist es entscheidend, Abstand vom Zentrum der Schlacht zu halten und genug Schaden auszuteilen.
  • Torpedo-Bewaffnung auf einem US-Kreuzer? Ja!

Mit dem Kauf der Atlanta im Premium-Laden erhaltet ihr auch einen zusätzlichen Liegeplatz, der 300 Dublonen wert ist.

Was ist der Premium-Laden?

Obwohl World of Warships ein Free-to-Play- und Free-to-Win-Spiel ist, schätzt ihr, die Spieler, eurem Feedback und unserer Erfahrung nach dennoch die Option, eure Spielerkonten mit einigen exklusiven Inhalten zu optimieren und Premium-Spielzeit und Dublonen aufzufüllen. Mit dem Premium-Laden genießt ihr diese Auswahlmöglichkeit in einer sicheren Umgebung, ungeachtet dessen, ob ihr mit Kreditkarte, Handy, Online-Wallet oder sogar Prepaid-Karten bezahlen möchtet.

Auf Gefechtsstation!